Blogs



News > Integrationsstadtrat Czernohorszky präsentiert neues Basisbildungsprogramm für zugewanderte Jugendliche

am 5.2.2018
"[...] Die Stadt Wien bietet seit Jahresbeginn ein neues, einheitliches Basisbildungsprogramm für Jugendliche zwischen 15 und 21 Jahren, die neu nach Wien zugewandert sind. Durchgeführt wird es von Interface Wien. Das Programm „InterSpace“ richtet sich insbesondere an bildungsbenachteiligte Jugendliche aus EU- und Drittstaaten und hat zum Ziel, dass die Jugendlichen am Ende des Programms einen Schul- oder Ausbildungsplatz haben oder in Beschäftigung sind. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

https://www.wien.gv.at/presse/2018/02/01/integrationsstadtra...
Quelle: Rathauskorrespondenz vom 01.02.2018



Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).




Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at