Suchmenü einblenden

 Pädagog*innen (299)

Gregoric Rainer A., Dr., DSP MEd

Pädagoge
1080 Wien, Lerchengasse 1
1130 Wien, Trauttmansdorffgasse 3a
1160 Wien, Hippgasse 5/8
Selbst ein Weg von 1000 Meilen beginnt mit einem Schritt.
Schön dass Sie hier sind, Sie beweisen Mut zur Veränderung!
Ich begleite Sie in achtsamer lockerer Atmosphäre mit all meiner Erfahrung und Kreativität
professionell auf Ihrem Weg in die gewünschte Veränderung.

Manhartsberger Thomas, MA

Pädagoge
1080 Wien, Lederergasse 23/5/51
Als psychologischer Berater, Körpertherapeut und spiritueller Coach begleite ich Menschen in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Ich verfolge einen holistischen Ansatz, indem ich zusätzlich zum kognitiven und verbalen Austausch den Körper und die Gefühle in das Zentrum meiner Arbeit stelle. Über den Körper sich selbst erkennen, ist einer meiner Leitsätze. Die Themen werden individuell und persönlich betrachtet und die seelischen und spirituellen Aspekte einbezogen. Zusammenhänge, Lebensthemen und Muster werden erkannt und Lösungen und Veränderungen möglich.

Bierbaum Markus, Mag. phil.

Pädagoge
6020 Innsbruck, Dreiheiligenstraße 21
Langjährige klinische Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Wahrnehmen/Erkennen/Verstehen/Entwickeln unserer Körper-Seele-Geist Einheit in der Lebenswelt. Förderung eines gesunden Lebensstils. (Bewegung/Natur/Kreativität) Was ist schon da und was kann verbessert werden.

... und weitere 296 Pädagog*innen

 Links (19)

Einträge 1-15 von 19

mediation.at

Sie finden hier Mediator*innen aus ganz Österreich. Dabei können Sie entweder über eine Suchmaske nach Mediator*innen in Ihrer Nähe oder über einen virtuellen Katalog nach Themen und Fachgebieten suchen.
www.mediation.at

beraterInnen.at

Sie finden hier Berater*innen aus den Bereichen Coaching, Lebensberatung, Mediation, Supervision, Unternehmensberatung etc.
www.berater.at

Frühe Hilfen

"Unter "Frühen Hilfen" verstehen wir ein Gesamtkonzept von Maßnahmen zur Gesundheitsförderung bzw. gezielten Frühintervention in Schwangerschaft und früher Kindheit, das die Ressourcen und Belastungen von Familien in spezifischen Lebenslagen berücksichtigt.

Ein zentrales Element von Frühen Hilfen ist die bereichs- und berufsgruppenübergreifende Vernetzung von vielfältigen Ansätzen, Angeboten, Strukturen und Akteur/inn/en in allen relevanten Politik- und Praxisfeldern [...]

„Frühe Hilfen“ zielen darauf ab, Entwicklungsmöglichkeiten und Gesundheitschancen von Kindern und Eltern in Familie und Gesellschaft frühzeitig und nachhaltig zu verbessern. Neben alltagspraktischer Unterstützung wollen „Frühe Hilfen“ insbesondere einen Beitrag zur Förderung der Elternkompetenzen von (werdenden) Müttern und Vätern leisten. Sie zielen des Weiteren auf eine Verhinderung bzw. Reduktion von Entwicklungsstörungen, -verzögerungen und Krankheiten. Damit tragen sie maßgeblich zum gesunden Aufwachsen von Kindern bei und sichern deren Rechte auf Schutz, Förderung und Teilhabe."

www.fruehehilfen.at

Einträge 1-15 von 19

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung