News


"Das Bibliothekspädagogische Zentrum der Büchereien der Stadt Wien bietet für alle Wiener Pädagoginnen und Pädagogen gratis Unterrichtsfilme an. Die Online-Filme sind speziell für die einzelnen Schulfächer produziert und können gestreamt oder heruntergeladen werden. Filme gibt es unter anderem für den Geographie-, Biologie-, Chemie- und Physik-Unterricht für die Sekundarstufe 1 und für den Sachunterricht in der Volksschule. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 23.09.2020

"Gemeinsames Anliegen von Bildungsminister Heinz Faßmann und dem Wiener Stadtrat Peter Hacker ist es, den Schulbetrieb auch in Zeiten der Corona-Pandemie so weit wie möglich aufrecht zu erhalten. Ein Schlüssel dazu ist das effiziente und schnelle Testen bei Verdachtsfällen an den Schulen. Das Prozedere wird nun deutlich beschleunigt, indem das BMBWF im Verdachtsfall mit einem mobilen Team Gurgeltestungen durchführt. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 22.09.2020

[...] Die fünfjährige Ausbildung im Rahmen eines österreichweiten Schulversuchs umfasst neben der Reifeprüfung eine qualifizierte Berufsausbildung zur Pflegefachassistenz – danach ist sowohl ein direkter Berufseinstieg als auch ein Hochschulstudium möglich. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 17.09.2020

"Lifestyle-Broschüre erstmals erschienen – Linzer KindergartenärztInnen geben Ratschläge für Eltern [...]"

Die gesamte Pressemeldung sowie die Broschüre als Download finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Neues aus Linz vom 18.09.2020

"[...] Vier Warnstufen zeigen auf einen Blick, welche Vorkehrungen in welchem Fall zu treffen und welche Regeln zu beachten sind, ein wichtiger Leitfaden für Personal, Eltern und Kinder. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter des Landes Salzburg 03. September 2020

"[...] Ein gemeinsam abgestimmter Maßnahmenplan für steirische Bildungseinrichtungen schafft Klarheit, Sicherheit und legt wesentliche Vorgaben für das neue Schul- und Kindergartenjahr fest. Die Corona-Pandemie stellt Kinder, Pädagoginnen und Pädagogen sowie Eltern gleichermaßen vor Herausforderungen. Das neue Jahr wird in Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen so normal wie möglich gestartet, aber mit der notwendigen Vorsicht und unter Einhaltung der erforderlichen Maßnahmen. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Kommunikation Land Steiermark - Newsletter 31. August 2020

"[...] Bregenz (VLK) – Nach der von Bundesminister Heinz Faßmann präsentierten Ampelregelungen für den Start der Bildungseinrichtungen in weniger als drei Wochen, gilt es nun auf Landesebene konkrete Weichenstellungen vorzunehmen. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Landespressestelle Vorarlberg presse@vorarlberg.at 27.08.2020

"Auch dieses Jahr wird im Rahmen der Summer City Camps wieder Lernförderung angeboten. Neben Kursen für Jugendliche gibt es heuer erstmals auch für VolksschülerInnen die Möglichkeit Freizeitprogramm und Lernförderung zu kombinieren. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 20.08.2020

"Hotline für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen unter 01-52525/77109 von Montag bis Freitag erreichbar [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 18.08.2020

"[...] Die Bildungs- und Kinderbetreuungseinrichtungen in Wien erhalten neue Richtlinien für den Umgang mit COVID19-Verdachtsfällen. Die Situation in Kindergärten und Schulen wurde über die letzten Wochen genau beobachtet. Dabei wurden von den ExpertInnen der Gesundheitsbehörde viele Gespräche geführt und Analysen erstellt. Diese haben gezeigt, dass nur ein Bruchteil der Verdachtsfälle positiv auf COVID19 getestet wurde. Weniger als fünf Prozent der Kinder mit Symptomen hatten sich tatsächlich mit dem Virus infiziert. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 17.07.2020

Ältere Beiträge

Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung