News > Lesetandem: Sprachförderung an Linzer Schulen - Neue Lesementor*innen laufend gesucht

am 16.9.2022
"In 23 Linzer Volksschulen und Horten läuft im kürzlich gestarteten Schuljahr erneut das Projekt „Lesetandem“ an. Dabei wird die deutsche Sprachkompetenz von Kindern ausgebaut und Sprachverständnis und -kenntnisse gefestigt.

In den Tandems arbeiten ein „Lesekind“ mit einer Mentorin bzw. einem Mentor mindestens ein Jahr zusammen. Einmal pro Woche lesen sie gemeinsam für eine Stunde in der Schule oder im Hort. Die Mentor*innen lesen vor, motivieren dazu, selbst zu lesen oder bringen ihren Schützlingen bei, wie sie selbst interessant und spannend vorlesen können [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

https://www.linz.at/medienservice/2022/202209_116969.php?utm...
Quelle: Newsletter Linz newsletter@MAG.LINZ.AT vom 16.9.2022


Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für Expert*innen zugänglich).

Zum Login


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung