News > Linz: Schulsozialarbeit zieht Bilanz - Nachfrage seit Corona-Krise ungebrochen

am 27.10.2020
"Coronakrise, Lockdown, Homeschooling – 2020 war bislang ein äußerst herausforderndes Jahr für SchülerInnen, Eltern und PädagogInnen gleichermaßen. Schulsozialarbeit ist dabei einer der wichtigsten Hebel, um Problemstellungen und Schwierigkeiten im schulischen Umfeld rechtzeitig zu bearbeiten. Der soziale Dienst dient der Prävention von Krisen und tritt für den Schutz der Minderjährigen ein. Die städtische Schulsozialarbeit (SuSA) klärt bei Kindern und Jugendlichen im schulischen Zusammenhang auftretende Probleme ab, berät und betreut SchülerInnen und deren Familien [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

https://www.linz.at/medienservice/2020/202010_108059.php?utm...
Quelle: Neues aus Linz vom 27.10.2020


Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).

Zum Login


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung